You are here

Neuer Ausbildungsberuf bei Erhardt+Leimer

Elektroniker/in für Automatisierungs- und Systemtechnik
Berufseinstieg
Veröffentlicht am 19.03.2021

Die Erhardt+Leimer GmbH in Stadtbergen ist einer der größten Ausbildungsbetriebe im Raum Augsburg und bildet seit vielen Jahren in verschiedenen technischen und kaufmännischen Berufen aus.

In Zukunft bietet E+L einen neuen Ausbildungsberuf an, den/die „Elektroniker/in für Automatisierungs- und Systemtechnik“. Inhaltlich ähnelt diese Ausbildung der Ausbildung zum/zur „Systemelektroniker/in“, die es ab diesem Jahr nicht mehr geben wird.

Ohne Automatisierung läuft so gut wie gar nichts

In einer immer digitaler werdenden Welt läuft ohne Automatisierung so gut wie gar nichts mehr. Umso besser, wenn man sich damit auskennt. Das Installieren, Verdrahten, Anschließen und Testen von elektrischen und elektronischen Geräten und Systemen, das Programmieren von Regelungen und Steuerungen, das Konzipieren von Bedienoberflächen und einiges mehr gehört zum neuen Ausbildungsberuf.

Abwechslungsreich dank verschiedener Abteilungen

Erhardt+Leimer ist spezialisiert auf Automatisierungs- und Inspektionstechnik und stellt Sensoren, Regelungssysteme und Antriebe für Kunden in der ganzen Welt her. Die Firma ist seit Langem für gute Ausbildungsqualität bekannt. Die Azubis profitieren von einer eigenen Lehrwerkstatt und einem High-Tech-Umfeld mit modernsten Arbeitsmitteln.

Während der Ausbildung sind sie in vielen ganz unterschiedlichen Abteilungen im Einsatz – langweilig wird es hier bestimmt nicht!

Erhardt+Leimer GmbH
Albert-Leimer-Platz 1
86391 Stadtbergen

www.e-l-ausbildung.de