Zum Hauptinhalt springen

Duales Studium zum Zollbeamten im gehobenen Dienst (m/w/d)

Ausbildungsbeginn: 01. September

Das machst und lernst du bei uns

Das dreijährige duale Studium besteht zu gleichen Teilen aus Theorie- und Praxisphasen. Das Studium findet auf einem eigenen Campus in Münster statt. Inhalte sind zum Beispiel Steuer- und Zollrecht, Rechnungswesen, betriebswirtschaftliche und sozialwissenschaftliche Grundlagen. In den Praxisphasen durchläufst du die verschiedensten Dienststellen der Zollverwaltung deines Hauptzollamtes. So kannst du das Erlernte direkt in die Praxis umsetzen. Du lernst beispielsweise die Zollabfertigung im grenzüberschreitenden Warenverkehr kennen, gehst gegen Schwarzarbeit und organisierte Kriminalität vor, setzt dich für Arten-, Umwelt- und Verbraucherschutz ein und lernst den Zoll als Einnahme- und Wirtschaftsverwaltung kennen.

Was du mitbringen solltest

  • Abitur, Fachhochschulreife oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss.
  • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit.
  • Leistungsmotivation und Belastbarkeit.
  • Körperliche Fitness.
  • Keine Vorstrafen.
  • Die Bereitschaft Dienstkleidung und eine Waffe zu tragen sowie im Schichtdienst zu arbeiten.

Dauer des dualen Studiums

  • 3 Jahre

Ausbildungsvergütung

  • 1.Ausbildungsjahr: 1.330,00 €
  • 2.Ausbildungsjahr: 1.330,00 €
  • 3.Ausbildungsjahr: 1.330,00 €

Das solltest du noch wissen

Im Juli findet der jährliche Infotag statt. Hier stellen sich alle Aufgabengebiete des Hauptzollamts Augsburg vor. Der nächste Termin ist der 18.07.2020. Interessenten melden sich unter infotag-augsburg@zoll.bund.de an.

Weitere Jobs

Duales Studium zum Zollbeamten im gehobenen Dienst (m/w/d)

Schillerstraße 1/1, 89077 Ulm
Prinzregentenplatz 3, 86150 Augsburg
Hackstraße 85, 70190 Stuttgart
Maggistraße 3, 78224 Singen (Hohentwiel)
Ausbildung / Lehrstelle, sonstige
ohne Berufserfahrung
Abitur / Fachabitur
Andere
1.250€ bis 1.349€ mtl.

Veröffentlicht am 12.08.2019

ZOLL
Wer wir sind Wir sind der Zoll mit rund 39.000 Zöllnerinnen und Zöllnern. Unsere Aufgabe ist es, täglich die Leistungsfähigkeit ...