Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

Wir sind auf der Suche nach Auszubildende, die wissen wie wichtig Wasser wirklich ist.

Als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) sorgst du mit deiner Arbeit für eine gute Wasserqualität und eine sichere Wasserversorgung im Verbandsgebiet des AmperVerbandes. Damit leistest du gleichzeitig einen wertvollen Beitrag für den Umwelt- und Klimaschutz. Trinkwasseraufbereitung, Überprüfung der Wasserqualität, Anlagen bedienen und instand halten und Störungen beseitigen sind einige deiner täglichen Aufgaben.

Fakten: 
✓ Die Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik dauert 3 Jahre
✓ Der praktische Teil der Ausbildung findet beim AmperVerband statt. Überwiegend verbringst Du die Ausbildung im Wasserwerk in Puchheim.
✓ Der schulische Teil der Ausbildung findet in der staatlichen Berufsschule Lauingen statt
✓ Das Gehalt richtet sich nach dem TVAöD-BBiG:

  • Im ersten Ausbildungsjahr 1.043,26 €
  • Im zweiten Ausbildungsjahr 1.093,20 €
  • Im dritten Ausbildungsjahr 1.139,02 €

Du solltest dich bei uns bewerben, wenn...
✓ Du auf der Suche nach einem zukunftsorientierten Beruf bist
✓ Du dich dieser Herausforderung stellen willst
✓ Du schon immer wissen wolltest wie das Wasser aus dem Boden in den Hahn kommt
✓ Du mindestens einen guten qualifizierenden Mittelschulabschluss hast 

Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

Josef-Kistler-Weg 20, 82140 Olching
Ausbildung / Lehrstelle
Qualifizierender Abschluss Mittelschule

Veröffentlicht am 30.05.2022

Azubee
Eine Kooperation der Unternehmen AmperVerband und GfA (Gemeinsames Kommunalunternehmen für Abfallwirtschaft. Die „BEEnen“ fliegen ...