Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (m/w/d)

Ausbildungsbeginn: 01. September

Das machst und lernst du bei uns

Du lernst bei uns das komplexe Kanalnetz kennen, eines der wertvollsten Infrastrukuren unseres Landes und wie du sie mit modernster Technik und Ausrüstung am Laufen hältst.

Was du mitbringen solltest (Anforderungen)

Qualifizierter Haupschulabschlusses oder Mittlere Reife Interesse an Mathematik, Physik, Chemie und Umwelttechnik Handwerkliches Geschick mit technischem Verständis

Ausbildung (Dauer, zusätzliche Informationen zur Ausbildung)

Die Ausbildung dauert drei Jahre; die Berufsschule ist in Lauingen und findet als Blockunterricht statt

Vergütung

  1. Lehrjahr: 657,- €
  2. Lehrjahr: 789,- €
  3. Lehrjahr: 985,- €

Ausbildung zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (m/w/d)

Hausener Str. 12, 86742 Fremdingen
Ausbildung / Lehrstelle
ohne Berufserfahrung
Qualifizierender Abschluss Mittelschule
Mittlere Reife
Abitur / Fachabitur
650€ bis 749€ mtl.

Veröffentlicht am 05.09.2019

Baierle Kanalservice GmbH
Wer wir sind Im Jahre 2000 wurde die Firma als Einmannbetrieb gegründet und ist seither stark expandiert. Heute sind wir ein mittelständisches ...