Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Ausbildungsbeginn: 01. September

Das machst und lernst du bei uns

Du steuerst und überwachst weitgehend automatisierte Maschinen und Anlagen um Kunststoffverpackungen herzustellen. Dazu gehören das Umrüsten, Anfahren und Warten von Kunststoff-Spritzgießmaschinen und deren Peripheriegeräte mit der Durchführung kleinerer Werkzeugreparaturen, das Einrichten und Nachjustieren von Werkzeugen bei Werkzeugstörungen, die Durchführung von Farbwechseln und das Einfahren und Ausreizen von neuen und vorhandenen Werkzeugen.

Was du mitbringen solltest

Technisches Interesse und handwerkliches Geschick, gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern, viel Spass am arbeiten im Team
 

Ausbildungsdauer

Drei Jahre, bei sehr guten betrieblichen und schulischen Leistungen bieten wir auch die Möglichkeit einer Lehrzeitverkürzung. Blockschulunterricht, gezielte Prüfungsvorbereitung.
 

Ausbildungsvergütung

  1. Lehrjahr: 913,- €
  2. Lehrjahr: 955,- €
  3. Lehrjahr: 997,- €

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Wemdinger Str. 13, 86720 Nördlingen
Ausbildung / Lehrstelle
Abschluss Mittelschule
Qualifizierender Abschluss Mittelschule
Mittlere Reife
Abitur / Fachabitur
850€ bis 949€ mtl.

Veröffentlicht am 06.08.2019

Hopf Packaging GmbH
Wer wir sind Hopf Packaging GmbH ist ein Unternehmen mit einer über 120-jährigen Erfahrung. Die Mitarbeiter der Firma Hopf sind ...