Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung zum PR-Journalist (m/w/d)

Ausbildungsbeginn: 01. September

Das machst und lernst Du bei uns:

Das Herzstück unserer Mediengruppe werden auch in Zukunft die Printmedien sein. Die Augsburger Allgemeine mit ihren Heimatzeitungen kann zusammen mit der Allgäuer Zeitung eine verkaufte Auflage in Höhe von über 315.000 Exemplaren ausweisen und ist damit die zweitgrößte regionale Tageszeitung in Deutschland. Die Wochenzeitung extra, die mit einer Auflage von rund 775.000 Exemplaren eine Spitzenposition unter den bayerischen Wochenzeitungen einnimmt, komplettiert das gedruckte Verlagsangebot. Optimal ergänzt wird die Tageszeitung durch das topaktuelle Newsportal www.augsburger-allgemeine.de.

Während Deiner zweijährigen Ausbildung zum/zur PR-Journalisten/in lernst Du kreative Texte zu schreiben, aussagekräftige Fotos zu schießen und ein ansprechendes Layout zu gestalten. Den Großteil Deiner Zeit absolvierst Du im Team Verlagsveröffentlichungen bei der Augsburger Allgemeinen. Zusätzlich erhältst Du an einem unserer Standorte in der Region einen Einblick in die Produktion der Wochenzeitung extra. Am Anfang begleitest Du Deine Kollegen zu Anzeigenkunden. Schritt für Schritt übernimmst Du eigene Veröffentlichungen. Text und Bild sind an die individuellen Bedürfnisse der Auftraggeber angepasst, haben aber immer noch einen hohen Informationswert für den Zeitungsleser. Die große Kunst besteht darin, sowohl Werbekunden als auch Leser zufrieden zu stellen. Außerdem schreibst Du für unsere Ratgeber-Seiten der sieben Themenwelten Artikel. Dabei bekommst Du schnell ein Gespür für kurze Sätze und knackige Formulierungen. Mit viel Kreativität erarbeitest Du verschiedenste Themen. Diese kannst Du sowohl für die Printausgabe als auch für interessante Onlinespecials verwenden.

Da es sich nicht um einen Lehrberuf im klassischen Sinn handelt, gibt es keinen Berufsschulunterricht sowie keine Abschlussprüfung am Ende der zwei Jahre. Ein besonderer Teil der Ausbildung sind die Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse in München. Dort wirst Du in die hohe Kunst des kreativen Schreibens eingeführt. Außerdem setzt Du Dich mit Pressefotografie, Onlinetexten und Gesprächsführung auseinander. Darüber hinaus bist Du mit den Volontären der Redaktion auf Exkursionen unterwegs, triffst auf interessante Persönlichkeiten, lernst die Vielfalt der Region kennen und besuchst Inhouse-Seminare.

Das sind Deine Voraussetzungen:

  • Fachabitur oder Abitur
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Führerschein Klasse B

Das sind Deine Qualifikationen:

  • Gute PC-Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke und Spaß am Umgang mit Kunden
  • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit
  • Kreativität

Ausbildungsdauer:

  • 2 Jahre

Ausbildung zum PR-Journalist (m/w/d)

Curt-Frenzel-Straße 2, 86167 Augsburg
Ausbildung / Lehrstelle
Abitur / Fachabitur

Veröffentlicht am 13.08.2019

Mediengruppe Pressedruck
Wer wir sind Die Mediengruppe Pressedruck ist ein führender Informationsanbieter in Deutschland. Wir bieten etwas Einzigartiges in ...