Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Ausbildungsbeginn: 01. September

Das machst und lernst du bei uns

Drei Jahre lang erhalten die angehenden Fachkräfte in der Pflege in 2.100 Unterrichtsstunden die notwendigen Grundlagen der Gesundheits- und Krankenpflege und ihrer Bezugswissenschaft, um das notwendige Expertenwissen für diesen anspruchsvollen Beruf zu erlangen. Neben der Vermittlung der fachtheoretischen Kenntnisse erfolgt eine umfassende und vielseitige praktische Ausbildung von über 2.500 Stunden überwiegend in den verschiedenen Fachabteilungen der Kreiskliniken. Die Inhalte der theoretischen und der praktischen Ausbildung sind dabei durch das Krankenpflegegesetz, durch die Ausbildungs- und Prüfungsordnung in der jeweils gültigen Fassung sowie durch den Lehrplan geregelt. Nach erfolgreicher Teilnahme am theoretischen und praktischen Unterricht folgt das staatlich geregelte Examen, das sich aus einem mündlichen, schriftlichen und praktischen Prüfungsteil zusammensetzt. Die Erfolgsaussichten auf dem Stellenmarkt sind dabei für engagierte examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger sehr gut und es bieten sich vielfältige Chancen, durch Fort- und Weiterbildung sowie Studium den Karriereweg in der Pflege einzuschlagen.

Was du mitbringen solltest (Anforderungen)

Du arbeitest gerne mit und für Menschen?
- Du interessierst dich für Pflege, Pflegewissenschaft und Medizin
- Du bist physisch wie psychisch belastbar?
- Du bist ein Organisationstalent, das Entscheidungen treffen und umsetzen kann?
- Du willst eine fundierte Ausbildung in einem verantwortungsvollen Beruf mit Zukunft?

Du musst mindestens 16 Jahre alt und gesundheitlich geeignet sein. Außerdem benötigst Du folgende schulische Voraussetzungen.
 
- Abitur/Fachhochschulreife oder
- Realschulabschluss bzw. eine andere gleichwertige Schulbildung oder
- Hauptschulabschluss, wenn eine mindestens zweijährige Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen wurde.
- Die einjährige Ausbildung als Krankenpflegehelfer/in, Altenpflegehelfer/in, Pflegefachhelfer/in erfolgreich abgeschlossen wurde

Ausbildung (Dauer, zusätzliche Informationen zur Ausbildung)

3 Jahre

Vergütung

  • 1.Lehrjahr: 1.140,00 €
  • 2.Lehrjahr: 1.207,00 €
  • 3.Lehrjahr: 1.303,00 €

 

 

Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Kreiskliniken Dillingen Wertingen
Ziegelstraße 38, 89407 Dillingen an der Donau
Ebersberg 36, 86637 Wertingen
Ausbildung / Lehrstelle
Abschluss Mittelschule
Qualifizierender Abschluss Mittelschule
Mittlere Reife
Abitur / Fachabitur
1.050€ bis 1.149€ mtl.

Veröffentlicht am 14.01.2020