Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung zum Bauzeichner (m/w/d)

Wir sind auf der Suche nach einem glücklichen Händchen.

Als Bauzeichner (m/w/d) erstellst du Zeichnungen und Pläne für Bauwerke wie zum Beispiel Häuser, Straßen oder in unserem speziellen Fall Wasser- und Kanalleitungen. Was früher noch mit der Hand gezeichnet wurde, übernimmst du jetzt in der Regel am Computer mit CAD-Programmen. Dabei dürfen die einschlägigen technischen Vorschriften nie außer Acht gelassen werden. Wer denkt, dass Bauzeichner/innen ihre Arbeitszeit nur am Schreibtisch verbringen, irrt sich, denn für Vermessungen muss man auch mal in die Sicherheitskleidung schlüpfen und auf die nächste Baustelle fahren. 

Fakten:
✓ Die Ausbildung zur/zum Bauzeichner/in dauert 3 Jahre
✓ Der praktische Teil der Ausbildung findet im Hause des AmperVerbandes statt
✓ Der schulische Teil der Ausbildung findet in der städtischen Berufsschule für das Bau- und Kunsthandwerk statt
✓ Das Gehalt richtet sich nach dem TVAöD-BBiG:

  • Im ersten Ausbildungsjahr 1.043,26 €
  • Im zweiten Ausbildungsjahr 1.09320 €
  • Im dritten Ausbildungsjahr 1.139,02 €

Du solltest dich bei uns bewerben, wenn... 
✓ Du räumliches Vorstellungsvermögen und rechnerische Fähigkeiten besitzt
✓ Du Sorgfalt, Präzision und Geschicklichkeit zu deinen Stärken zählen kannst
✓ Du einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag suchst
✓ Du mindestens einen mittleren Schulabschluss hast

Ausbildung zum Bauzeichner (m/w/d)

Josef-Kistler-Weg 20, 82140 Olching
Ausbildung / Lehrstelle
Mittlere Reife

Veröffentlicht am 30.05.2022

Azubee
Eine Kooperation der Unternehmen AmperVerband und GfA (Gemeinsames Kommunalunternehmen für Abfallwirtschaft. Die „BEEnen“ fliegen ...