Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) im Kommunaldienst

Ausbildungsbeginn: 01. September

Das machst und lernst du bei uns

In der vielseitigen Ausbildung werden unsere Auszubildenden auf die Aufgaben als Ansprechpartner/in für die "Kunden" der Stadt Aichach vorbereitet. Zusammengefasst erlernen sie Auskünfte zu erteilen, Bürgerinnen und Bürger zu beraten und die dazu nötigen Rechtsvorschriften wie z. B. Gesetze anzuwenden. Dabei lernen unsere Azubis auch Daten zu erfassen, zu verarbeiten und auszuwerten sowie Sachverhalte darzustellen und zu präsentieren. In der Ausbildungszeit lernen sie alle Aufgabengebiete der Stadt Aichach und die dazugehörigen Bereiche der Verwaltung kennen.

Was du mitbringen solltest (Anforderungen)

  • mindestens ein qualifizierender Mittelschulabschluss oder die Mittlere Reife
  • mündliches Ausdrucksvermögen
  • schriftliches Ausdrucksvermögen und Rechtschreibsicherheit, Textverständnis
  • Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit und Spaß am Umgang mit Menschen
  • logisches Denkvermögen und wirtschaftliche Denkweise

Ausbildung (Dauer, zusätzliche Informationen zur Ausbildung)

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Die theoretische Ausbildung findet in der Berufsschule Augsburg statt. Die praktische Ausbildung wird bei der Stadtverwaltung Aichach und der Bayerischen Verwaltungsschule (BVS) durchgeführt.

Vergütung

  • 1.Lehrjahr: 918,26 €
  • 2.Lehrjahr: 968,20 €
  • 3.Lehrjahr: 1.014,02 €

 

 

Weitere Jobs

Ausbildung zum Erzieher (m/w/d)

Aichach
Ausbildungsjahr 2019, 2020

Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) im Kommunaldienst

Stadtplatz 48, 86551 Aichach
Ausbildung / Lehrstelle
ohne Berufserfahrung
Qualifizierender Abschluss Mittelschule
Mittlere Reife
Abitur / Fachabitur
850€ bis 949€ mtl.

Veröffentlicht am 13.08.2019

Stadt Aichach
Wer wir sind Die Stadt Aichach ist mit ca. 21 000 Einwohnern ein Zentrum im Wittelsbacher Land mitten im Städtedreieck Ingolstadt, ...