You are here

Madeleine Höfl, Duales Studium Betriebswirtschaftslehre, Stadt Ingolstadt

Madeleine Höfl ist 18 Jahre alt und absolviert ihr Duales Studium Betriebswirtschaftslehre mit Studienschwerpunkt Public Management (B.A.) bei der Stadt Ingolstadt.
Azubi-Interviews
Veröffentlicht am 05.06.2019

Madeleine Höfl ist 18 Jahre alt und absolviert ihr Duales Studium Betriebswirtschaftslehre mit Studienschwerpunkt Public Management (B.A.) bei der Stadt Ingolstadt.

 

Ausbildungsdauer: grds. 7 Semester
Ausbildungsort: Stadt Ingolstadt
Ausbildungsart: duales Studium
Schulabschluss: (Fach-)Hochschulreife
Bewerbungsart: online
Verkürzung: auf 6 Semester möglich, da sehr hoher Praxisanteil (Praxissemester entfällt)
Verdienst: 1.213,85 € (Stand: 01.01.2018)

 

Wieso hast du dich gerade für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
Ich habe großes Interesse an den mathematischen und betriebswirtschaftlichen Themen in Kombination mit Gesetzen, wie dem Verwaltungs- und Kommunalrecht. Außerdem ist die Stadtverwaltung sehr vielfältig und bietet allen Beschäftigten Raum zur persönlichen Entfaltung.

 

Was lernst du während deiner Ausbildung?
Ich lerne, die Stadt Ingolstadt nicht nur als Verwaltung anzusehen, sondern gerade das Unternehmen in ihr, mit den klassischen betriebswirtschaftlichen Komponenten zu betrachten.

 

Welche Eigenschaften sollte man für deine Ausbildung auf alle Fälle mitbringen?
Der Student sollte Durchhaltevermögen und Eigenmotivation besitzen. Oft muss man nach einem achtstündigen Arbeitstag weitere Zeit zum Lernen investieren. Außerdem zahlen sich ein gutes Zeitmanagement und Interesse für die vermittelten Inhalte aus.

 

Hast du bereits eigene Aufgaben und Projekte, die du eigenverantwortlich steuerst?
Durch meine hohe Praxiserfahrung und die Kenntnisse aus dem Studium kann ich schon eigenständig Berechnungen steuerlicher und auch betriebswirtschaftlicher Art ausführen. Ansonsten arbeite ich meinen Vorgesetzten zu und unterstütze sie in ihren Aufgaben.

 

Wie sind die Anforderungen an der Hochschule und wie oft besuchst du sie?
Pro Semester haben wir je dreimal eine Woche Präsenzphase an der Hochschule. In den Zeiten dazwischen muss der Stoff im Eigenstudium vor- und nachbereitet werden.