You are here

Die Firma JELD-WEN stellt sich vor!

Das Unternehmen JELD-WEN beschäftigt rund 20.000 Menschen in über 22 Ländern weltweit, darunter ca. 600 am Standort Oettingen.
Berufseinstieg
Veröffentlicht am 02.04.2019

 

Das Unternehmen JELD-WEN beschäftigt rund 20.000 Menschen in über 22 Ländern weltweit, darunter ca. 600 am Standort Oettingen. Dort werden monatlich insgesamt bis zu 83.000 hochwertige Innentüren sowie technisch anspruchsvolle Türen gefertigt.

Um den höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, legt JELD-WEN sehr großen Wert auf eine gute gewerbliche Ausbildung der Mitarbeiter, sodass diese anschließend in sehr vielfältigen und spannenden Einsatzgebieten im Unternehmen arbeiten können. Durch die eigene Lehrwerkstatt und die hervorragende Betreuung durch die Ausbilder werden die Azubis bestmöglich gefördert. Als internationales Unternehmen legt JELD-WEN besonderen Wert auf die Vernetzung der Auszubildenden auf zentraleuropäischer Ebene in Form von jährlichen Azubi-Treffen.

Wer Freude am Umgang mit Holz hat und zugleich handwerkliches Geschick aufweist, der ist mit dem Ausbildungsberuf Holzmechaniker/in sehr gut beraten. Weitere Informationen finden sich auf dem Azubi-Portal, das JELDWEN Azubis selbst gestaltet haben (www.azubi.jeldwen-hr.eu).